Wie wirken ätherische Öle?

Ätherische Öle haben oft antimikrobielle, wärmende oder kühlende, verdauungsfördernde, ausgleichende, beruhigende oder aufmunternde und belebende Eigenschaften.

Schon über ihren Duft können die Öle direkt über das limbische System Wirkung auf unsere Stimmung entfalten, äußerlich zur Entspannung der Muskeln beitragen oder auch innerlich bei Verdauungsproblemen helfen.

Dabei sind die Wirkungsweisen sind so individuell wie vielfältig.

Der wohl mit bekannteste Einzelwirkstoff ist das Menthol der Pfefferminze. Sie kann sowohl die Atemwege unterstützen, den Körper kühlen, die Konzentration fördern und die Verdauung beruhigen.

Die richtige Anwendung der Öle kann Ihr persönliches Wohlbefinden unterstützen und Sie entspannter die Herausforderungen des täglichen Lebens meistern lassen.

Zur Auswahl Ihrer ätherischen Öle beraten wir Sie gerne.